Vorteilhaft Wärme erzeugen

Das Gerätekonzept der ZEWOTHERM Wärmepumpen basiert auf modernster Luft/Wasser-Wärmepumpentechnologie in Split-Technik; d.h., die Außen- und Innengerät sind voneinander getrennt und mit Kälteleitungen miteinander verbunden. Alle Produktvarianten verfügen über einen Koaxialrohr-Wärmetauscher in Edelstahlpuffer. Diese "Rohr-in-Rohr"-Technik mit korrosionsarmen Materialien (Kupfer/Messing) sorgt für einen geringen Druckverlust; die große Fläche mit großen Querschnitten macht sie unempfindlich gegenüber Verschmutzungen.

Erhältlich sind Wärmepumpen mit unterschiedlichen Leistungsstufen (KOMFORT und HIGH POWER) und in SINGLE-Ausführung und DUO-Variante. Letztere integriert bereits vorteilhaft einen effizienten Trinkwasserspeicher, der so auch in kleinsten Platzverhältnissen realisiert werden kann. Er ermöglicht eine Leistungsabgabe von bis zu 60°C und deckt die Warmwasserversorgung in einem Einfamilienhaus ab.

Alle Wärmepumpen verfügen über eine SG-Ready-Funktion, die es ermöglicht, das Gerät in einem intelligenten Stromnetz anzusteuern und somit die Energiekosten nochmals zu reduzieren. Die Einspeisung erfolgt durch den Energieversorger oder aber auch durch selbst erzeugten Strom (z.B. Photovoltaikanlage).

Bedarfsgerecht kann die Luft/Wasser-Wärmepumpe über ein Erweiterungskit an eine Wärmeverteilung mit Heizkreisläufen mit unterschiedlichen Vorlauftemperaturen angepasst werden.

Alle ZEWOTHERM Wärmepumpen sind installationsfertig vorkonfektioniert und vorverrohrt, so dass der Anschluss an die Heizungs- und Wasserleitungen direkt und einfach erfolgen kann.

Vorteile

  • Installationsfertige Produktlösungen, vorverrohrt und wartungsarm
  • Für Neubau & Sanierung, mit oder ohne integriertem Warmwasserspeicher
  • Leistungsfähige Inverter/ LCI-Technologie
  • Schmutzunempfindlicher Koaxial-Wärmetauscher
  • Alle Geräte SG-ready (Eigenstromnutzung durch PV-Anlage)
  • Unterliegen nicht – der sonst üblichen – jährlichen kältetechnischen Überprüfung!
  • Funktion Heizen/Kühlen​
  • KEIN Schornsteinfeger
  • KEINE Verschmutzung
  • KEINE gefährlichen Brennstoffe im Haus
  • GERINGE Wartungskosten
  • EINFACHE Installation