Vorteilhaft Energie tanken

Unsere Photovoltaik-Komplettpakete bestehen aus Solarmodulen, Stromspeicher, Wechselrichter und DC-Verkabelung und AC, wahlweise mit Notstrom-Funktion.

  • Solarmodule: Die Zellen in den PV-Modulen wandeln das Sonnenlicht direkt in elektrische Energie um. Ein Photovoltaikmodul besteht aus mehreren Solarzellen, die elektrisch miteinander verschaltet werden. Befestigt auf wind- und wetterfesten Konstruktionen sorgen sie für jahrzehntelangen Leistungsförderung.
  • Wechselrichter: Der Wechselrichter gilt als das Herzstück jeder Anlage und wird zwischen Solarmodulen und dem Stromnetz verbaut. Er wandelt den von den PV-Modulen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom um, welcher dann im Haus genutzt werden kann. Je nach Modell des Wechselrichters bietet er die Option einer Kombination aus Photovoltaikanlage mit Speicher und regelt ebenfalls die Lade- und Entladevorgänge des Batteriespeichers.
  • Stromspeicher: Um die Nutzung der PV-Anlage zum Eigenverbrauch zu optimieren, wird der nicht genutzte Strom in einer Batterie gespeichert. Ein ideal abgestimmtes Zusammenspiel zwischen Wechselrichter und Batterie bringt zudem höchste Effizienz.Wechselrichter und Solarspeicher werden an das Stromnetz des Hauses angeschlossen und geben so den Strom an Endgeräte wie dem Kühlschrank, der Waschmaschine oder auch Wärmepumpumpe, Lüftungsanlage oder dem Smart Home-System ab. Und das an 24 h am Tag!


Die Komponenten sind optimal zusammengestellt und arbeiten perfekt im Zusammenspiel. Sie sind ideal für private PV-Anlagen bis 30 kWp. Alle Vorgaben der VDE-AR-N 4105 sowie des EEG lassen sich ohne weiteres Zubehör umsetzen. Das passende Montagesystem/Unterkonstruktion (UK) gibt es optional dazu sowie der EnergyManager, der das Abrufen der Daten in Echtzeit ermöglicht und zur Steuerung der Wirkleistung der angschlossenen Verbraucher.

Wir finden das für Sie richtige Paket. Sprechen Sie uns an!

Kontaktdaten

* Pflichtfeld